Aktuell

– 12.6.  Durch eine neue Programmversion von Cosa Win kam es zu erheblichen Problemen bei der Auswertung der BXMM Vorkämpfe in Tiengen. Neuerdings muss die Zahl der Gewerteten und die Anzahl der Disziplinen je Sportler eingegeben werden. Das Programm gibt nur einen Gewerteten vor und erlaubt nur 2 Disziplinen. Das wurde aber nicht bekanntgegeben und ist auch nicht ersichtlich. Erst eine Nachfrage beim Programmentwickler brachte Klärung. Die korrekte Auswertung musste dann auf einer alten Programmversion durchgeführt werden. Nach- oder Umgemeldete mussten extra bearbeitet werden. tauchten aber doch nicht in der Ergebnisliste auf. Eigenartigerweise erschienen diese Ergebnisse aber in der LADV Datenbank. Die Fehler konnten jetzt behoben werden und eine aktualisierte Liste ist jetzt online. Falls es noch Fehler gibt bitte Thomas Rolle informieren.

 

 

 

Kontaktadresse

ellor(at)gmx.de