Aktuell

Nachtmeeting in Rheinfelden

So wie es aussieht, können wir am Freitag eine ganz schnelle Truppe über die 100m sehen. Eine Trainingsgruppe, bestehend aus Athleten aus den USA, Jamaika und Guayana hat sich, weil es derzeit wegen Rio praktisch keine Meetings gibt, angemeldet. Die Jungs, vier an der Zahl, haben Bestzeiten zwischen 10,20 und 10,40 sec. Außerdem möchte der Olympiateilnehmer Jamel Wilson (Hochsprung/2,30m/Bahamas) unbedingt nochmal springen, bevor er nach Rio fliegt.

Bei der Bahneröffnung konnten nicht alle Urkunden ausgedruckt werden. Zwei Drucker ziehen trotz umfangreicher Versuche die Urkunden nicht ein.

Wer die Urkunden noch selbst ausdrucken will kann die dazu nötigen Daten mit Anleitung anfordern.

ellor(at)gmx.de

Bitte beachtet die neue Kontaktadresse